Kompressoren

Werkzeug » Elektrowerkzeug » Kompressor

Kompressor

Kompressoren werden auch als Verdichter bezeichnet. Im Mittelpunkt eines Kompressor steht ein eingeschlossenes Gas. Durch Komprimieren werden der Druck und die Dichte des Gases gewollt erhöht. Einen Spezialbereich deckt ein Verdichter ab, den man als Vakuumpumpe bezeichnet. Er erzeugt einen Unterdruck und keinen Überdruck.

Geschichte

Die ersten Ideen zum Thema Verdichtung von Gasen reichen zurück bis in das Jahr 1878. Allerdings waren erst um 1930 herum die technischen Möglichkeiten so weit ausgereift, dass man Kompressoren tatsächlich fertigen konnte. Bei den ersten Kompressoren ging es um Schraubenkompressoren. Ein schwedischer Ingenieur stellte 1955 den ersten Schraubenkompressor der Welt her. Allerdings ist die Entwicklung von Kompressoren eng mit dem Thema Druckluft verbunden. Ein mechanischer Vorläufer kann deshalb im Blasebalg gesehen werden, der bereits im alten Ägypten bekannt war. Mit einem Blasebalg kann man Luft verdichten. Druckluftkompressoren gehen direkt auf diese mechanischen Möglichkeiten der Verdichtung von Luft zurück.

Arten

Kompressoren werden auch danach unterscheiden, wie die Verdichtung erfolgt. Im professionellen handwerklichen Alltag kommen dabei vor allem handlichere Druckluftkompressoren zum Einsatz. Sie gibt es mit einem Fassungsvermögen zwischen 3 und 100 Litern. Von der Größe des Druckluftbehälters ist die Leistung des Kompressors abhängig. iI diesem Bereich befindet sich für Handwerker ein Kompressor für jede Leistung und jeden Anspruch. Beliebt sind kleine, tragbare Geräte.

Es werden unterschiedliche Arten von Verdichtern unterschieden. Häufig gibt es weitere Unterkategorien.

Kolbenverdichter

Sie teilt sich weiter auf in Hubkolbenkompressoren und Drehkolben Kompressoren. Bei einem Kolbenverdichter wird Gas in einen Zylinder eingesogen, der sich hin und her bewegt. In dem Zylinder wird das Gas verdichtet und später wieder ausgestoßen. Kolbenverdichter haben eine zyklische Arbeitsweise. Es entstehen hohe Druckverhältnisse. Man arbeitet mit automatischen Ventilen.

Schraubenkompressoren

Der Schraubenverdichter ist auch unter dem Namen Schraubenspindelpumpe bekannt. Hierbei wird mit einer rotierenden Verdrängungsverdichtung der Verdichtungsprozess erreicht. Für Schraubenkompressoren sprechen unter anderem die geringe Masse, ein ruhiger Lauf und eine gleichmäßige Förderung. Aufgebaut ist der Schraubenkompressor mit mechanisch gekoppelten Motoren, die wie Schrauben ineinander verzahnt sind. Sie befinden sich in einem Gehäuse.

Turboverdichter

Diese Art von Kompressor richtet sich nach den Gesetzen der Strömungsmechanik aus. Dabei werden radiale und axiael Verdichter unterschieden. Sie variieren in der Richtung, die das zu komprimierende Gas bei seiner Strömung nimmt. Die Strömung kann hier parallel zur Achse oder aber axial erfolgen. Dieser Verdichter Typ wird beispielsweise bei Abgasturboladenr angewendet.

Transsonischer Verdichter

Diese sehr speziellen Kompressoren zeichnen sich durch eine besonders hohe Geschwindigkeit bei der Strömung aus. Hier wird teilweise die Schallgeschwindigkeit überstiegen. Dieser Verdichter findet beispielsweise Anwendung bei Flugtriebwerken und Gasturbinen.

Einsatzbereiche

Es gibt nicht den einen Kompressor. Kompressoren kommen in den verschiedensten Größen und professionellen Bereichen zur Anwendung. Häufig sind sie dabei das Kernstück von Antrieben und Industrieanlagen. Im handwerklichen Alltag geht es meist um transportable Kompressoren auf Druckluftbasis. Der Kompressor macht dabei im Handwerk viele Tätigkeiten und Arbeiten erst möglich. Beispielsweise kann er zur Reinigung eingesetzt werden, zum Betrieb von druckluftbetriebenen Werkzeugen wie Naglern/Tackern oder zur Befüllung von Reifen. Der eine oder andere Kompressor ist deshalb auf jeder Baustelle ein unverzichtbares Werkzeug. Auch Maler und Lackierer setzen häufig einen Kompressor zum Betrieb von Druckluft-Spritzpistolen ein.

Hersteller

Viele Hersteller, die elektrische oder Druckluft-Werkzeuge herstellen, haben auch Kompressoren im Angebot.
Hier sind beispielsweise zu nennen:

  • Stier
  • Schneider
  • Kaeser
  • Renner
  • Bosch
  • Einhell
  • Metabo
  • Aircraft
Kategorien